TGA

Bestätigte Emissions- und Schadstofffreiheit

Zertifizierung für Flächenheiz- und -kühlsysteme

Donnerstag, 05.10.2023

Das Sentinel Haus Institut hat die vier wesentlichen Bestandteile des Flächenheiz- und -kühlsystems der Roth Werke ...

Quelle: sentinel-haus.de

... auf Emissions- und Schadstofffreiheit geprüft. Zusätzlich wurden die Roth-Produkte als Einzelkomponenten und das „Original-Tacker“-System mit dem staatlichen „Qualitätssiegel Nachhaltige Gebäude“ (QNG) zertifiziert.

Wohngesundheit und Nachhaltigkeit rücken bei Neubau- und Renovierungsprojekten immer mehr in den Vordergrund: So wurden denn auch die Systemplatte „FlipFix“, das Systemrohr „X-PERT S5+“, die System-Verbundfaltplatten sowie Verbundrollen aus dem Hause Roth – als wesentliche Bestandteile von Lösungen zur Flächenheizung und Flächenkühlung – den strengen Prüfungen des Sentinel Haus Instituts unterzogen. Der Marktführer rund um wohngesundes Bauen, Modernisieren und Betreiben von Immobilien untersucht nach eigenen, transparenten Kriterien Bauprodukte auf ihre Emissionsfreiheit. Alle Angaben müssen aus anerkannten Instituten stammen und werden von den Experten des Sentinel Haus nochmals geprüft. Dies ermöglicht die sichere Umsetzung von Bauprojekten mit hohen gesundheitlichen Qualitätskriterien.

Neben dem Siegel des Sentinel Haus Instituts haben die Roth-Verbundrollen und System-Verbundfaltplatten auch die QNG-Zertifizierung abschließen können. Das staatliche „Qualitätssiegel Nachhaltige Gebäude“ betrachtet mit einem ganzheitlichen Ansatz den gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes und seiner Umgebung. Die vom Bundesbauministerium festgelegten Kriterien reichen von der Herstellung bis zur späteren Wiederverwertung der verwendeten Materialien und deren Auswirkungen auf die Gesundheit.

„Insbesondere die Systemzertifizierung unterstreicht unsere gesamtheitliche Betrachtungsweise“, so Christin Roth-Jäger, geschäftsführende Gesellschafterin der Roth Werke.
Quelle: Roth Werke GmbH
„Insbesondere die Systemzertifizierung unterstreicht unsere gesamtheitliche Betrachtungsweise“, so Christin Roth-Jäger, geschäftsführende Gesellschafterin der Roth Werke.

Im Neubau ist das QNG-Siegel die Voraussetzung für die BEG („Bundesförderung für effiziente Gebäude“). Mit der QNG-Zertifizierung der Roth-Produkte und des Roth-Tackersystems sind die Voraussetzungen für die Verwendung dieser Lösungen in Neubauten mit angestrebtem QNG-Siegel sichergestellt. „Wir sind sehr stolz darauf, dass wesentliche Elemente unserer Flächenheiz- und -kühlsysteme gleich zweifach zertifiziert wurden. Insbesondere die Systemzertifizierung unterstreicht dabei die gesamtheitliche Betrachtungsweise von Roth für Flächenheizung und -kühlung und stellt in dieser Form eine Alleinstellung im Marktumfeld dar“, betont Christin Roth-Jäger, geschäftsführende Gesellschafterin der Roth Werke.

Die wesentlichen Elemente der Flächenheiz- und -kühlsysteme vom Hersteller Roth wurden zweifach für ihre Nachhaltigkeit und Wohngesundheit zertifiziert.
Quelle: Roth Werke GmbH
Die wesentlichen Elemente der Flächenheiz- und -kühlsysteme vom Hersteller Roth wurden zweifach für ihre Nachhaltigkeit und Wohngesundheit zertifiziert.

Wohngesunde Elemente

Produkte, die das begehrte Siegel des Sentinel Haus erhalten, werden in einer eigenen Datenbank aufgeführt. Dieses Portal hat sich mittlerweile zu Europas größter Suchmaschine für gesünderes Bauen, Modernisieren und Wohnen entwickelt. Hier können Bauherren, Planer, Handwerker, Hersteller und alle weiteren an Bau- und Modernisierungsprojekten Beteiligten gezielt nach wohngesunden Produkten oder entsprechend zertifizierten Unternehmen suchen. Diese Recherchequelle soll zu einem Höchstmaß an Sicherheit vor Kauf- oder Vergabeentscheidungen beitragen.

Weiterführende Informationen: https://www.sentinel-haus.de/de/suche

Aktuelle Bewertung
Noch keine Bewertungen vorhanden
Ihre Bewertung
Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Sie haben eine Frage zu diesem Artikel? Dann stellen Sie der Redaktion hier Ihre Fachfrage!

Donnerstag, 08.02.2024

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Möchten Sie die aktuellen Artikel per E-Mail erhalten?

Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto?
Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren

 

Expertenfragen

„Frag‘ doch einfach mal – einen Experten!": Nach diesem Motto können Sie als Nutzer der TGA contentbase hier ganz unkompliziert Fachleute aus der Gebäudetechnik-Branche sowie die Redaktion der Fachzeitschriften HeizungsJournal, SanitärJournal, KlimaJournal, Integrale Planung und @work zu Ihren Praxisproblemen befragen.

Sie wollen unseren Experten eine Frage stellen und sind schon Nutzer der TGA contentbase?
Dann loggen Sie sich hier einfach ein!

Einloggen
Sie haben noch kein Konto?
Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Registrieren