Luftreiniger

Das Bild zeigt einen Luftreiniger.
Quelle: Al-Ko

Luftreiniger filtern Pollen, Schimmelsporen, Feinstaub und Hausstaub, Gerüche sowie Bakterien und Viren aus der Luft heraus. Das grundlegende Funktionsprinzip eines Luftreinigers ist relativ einfach: die Raumluft wird durch einen Ventilator angesaugt, zur Reinigung durch ein Filtersystem geschleust und durch einen Luftauslass wieder abgegeben.

Alle Fachlexikoneinträge anzeigen

Dienstag, 02.03.2021

Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto? Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren