Raumluft

Gute Luft für gutes Lernen

Theben "thePrema P360 KNX Multi"

Freitag, 13.01.2023

CO₂-Sensor erfasst die Luftqualität - ein großer Gewinn für Kitas und Schulen.

Klassenraum
Quelle: Christoph Alt für Theben AG
In Klassenräumen ist die CO₂-Messung wichtig, damit die Lernenden sich konzentrieren können.

Gute Raumluftqualität und regelmäßiges Lüften geschlossener Räume sind essenziell für Wohlbefinden und Gesundheit. Gerade in Kitas und Klassenzimmern sorgt die Messung der CO2-Konzentration dafür, dass Räume gezielt gelüftet werden und der CO2-Gehalt der Luft im grünen Bereich bleibt. Dennoch verfügen viele öffentliche Einrichtungen nicht über CO2-Melder.

Zwei Geräte in einem Gehäuse verbaut

Oft sind in neuen Gebäuden zwar Präsenzmelder zur Lichtsteuerung verbaut, die CO2-Messung jedoch nicht vorgesehen. Der Grund: Der nachträgliche Einbau von CO2-Meldern erfordert häufig einen Ausbau der "KNX"-Infrastruktur. Genau hier spielt "thePrema P360 KNX Multi" von Theben seine Stärke aus: Das Gerät kombiniert einen Präsenzmelder und einen CO2-Sensor in einem kompakten Gehäuse. So muss nur ein einzelnes Bauteil montiert werden. Dies verringert den Installationsaufwand erheblich und hält die Kosten für Nachrüstungen gering. Bereits installierte "thePrema" Präsenzmelder "KNX" sind einfach und wirtschaftlich nachrüstbar. Das kombinierte Gerät stellt zwei Busteilnehmer in einem Gehäuse.

CO2 Melder
Quelle: Theben AG
Der "thePrema P360 KNX Multi" vereint Präsenz- und CO₂-Melder in einem Gehäuse.

Geringe Aufbauhöhe für elegante Optik

Neben Präsenz und CO₂-Gehalt werden auch relative Feuchtigkeit, Temperatur und barometrischer Luftdruck erfasst. So können mit dem Gerät weitere Aktionen der "KNX"-basierten Gebäudesteuerung ausgelöst werden. Bei einer Montagehöhe von drei Metern werden Personen in einem quadratischen Bereich von 9 x 9 Metern zuverlässig erfasst. Gleichzeitig misst das Gerät präzise die CO2-Konzentration. Anhand der einfach definierbaren Schwellenwerte erfolgt die Lüftungssteuerung effizient über die "KNX"-Gebäudeautomation. Optisch ändert sich für die Nutzer wenig: Der "thePrema P360 KNX Multi" hat lediglich eine leicht größere Aufbauhöhe von rund 3,7 cm und ist somit flexibel einsetzbar.

Weiterführende Informationen: https://www.theben.de/

Aktuelle Bewertung
Noch keine Bewertungen vorhanden
Ihre Bewertung
Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Möchten Sie die aktuellen Artikel per E-Mail erhalten?

Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto?
Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren

 

Expertenfragen

„Frag‘ doch einfach mal – einen Experten!": Nach diesem Motto können Sie als Nutzer der TGA contentbase hier ganz unkompliziert Fachleute aus der Gebäudetechnik-Branche sowie die Redaktion der Fachzeitschriften HeizungsJournal, SanitärJournal, KlimaJournal, Integrale Planung und @work zu Ihren Praxisproblemen befragen.

Sie wollen unseren Experten eine Frage stellen und sind schon Nutzer der TGA contentbase?
Dann loggen Sie sich hier einfach ein!

Einloggen
Sie haben noch kein Konto?
Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Registrieren