BASF Construction Solutions GmbH

Trostberg ist heute ein Mehrbereichsstandort der BASF: „Bauchemie“, „Dispersionen & Pigmente“, „Veredelungschemikalien“, „Material- und Systemforschung“ sowie „Globaler Gewerblicher Rechtschutz“ sind vertreten. Die BCSG stellt in Trostberg und in Staßfurt (Sachsen-Anhalt) mehr als 220 Produkte her: fertig formulierte Betonzusatzmittel, Rohstoffe für Betonzusatzmittel, Additive für Spachtelmassen, Gips und Mörtel sowie Produkte für die Erdöl- und Erdgasgewinnung. Im globalen Forschungs- und Entwicklungszentrum „Construction Materials & Systems“ des Forschungsverbunds der BASF betreiben Expertinnen und Experten der BCSG in Trostberg Grundlagenforschung, entwickeln aber auch konkrete Produkte für die Bereiche Bauchemie, Ölfeld-, Wasserbehandlungs- und Bergbau-Chemikalien sowie Bau-Systeme. Darüber hinaus erfüllen Mitarbeiter/innen der BCSG weitere Aufgaben innerhalb der Innovationskette des Unternehmensbereichs Bauchemie, betreuen u. a. dessen Patentportfolio oder nehmen Führungsaufgaben für den Geschäftsbereich Construction Chemicals Europe der BASF wahr, der aus Mannheim gesteuert wird.

Unternehmensdaten
Art Hersteller
Themen
Telefon 08621/86-16
Fax 08621/86-2995
Straße Dr.-Albert-Frank-Straße 32
Stadt 83308 Trostberg
Bundesland Bayern
Land Deutschland
E-Mail construction-solutions@basf.com
externe Firmenwebseite Unternehmenswebseite öffnen