Swegon wächst weiter

Swegon kauft die SLT-Schanze GmbH, einen deutschen Anbieter von Lüftungskomponenten für komplexe und maßgeschneiderte Lösungen.

Quelle: Arek Socha / https://pixabay.com/de/

Die Akquisition baut das Portfolio von Swegon bei Innenraumgeräten aus. Außerdem stärkt es die Position des schwedischen Konzerns als eines der weltweit führenden Unternehmen für ganzheitliche Raumklimalösungen.

"Wir freuen uns sehr, SLT in der Swegon Gruppe willkommen zu heißen! Die SLT schaut über den Tellerrand und bietet Topqualität für kundenspezifische Lösungen mit dem Fokus auf Innenraumklima. Mit dieser Akquisition erhält Swegon einen renommierten und sehr kompetenten Anbieter von Raumklimalösungen im größten Lüftungsmarkt Europas", sagt Andreas Örje Wellstam, CEO Swegon AB.

SLT wurde im Jahr 1985 gegründet und beschäftigt 70 Mitarbeiter mit dem Hauptsitz und der Produktionsstätte in Lingen. Der Nettoumsatz belief sich 2019 auf 10 Mio. EUR.

Weiterführende Informationen: https://www.swegon.com/de/

Donnerstag, 05.11.2020

Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto? Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren