Software meets Automotive auf der Linear Roadshow 2018

Zur neuen Softwareversion 19 hat sich liNear entschieden, die anstehende Roadshow etwas anders zu gestalten. Anstatt viele kleine Veranstaltungen zu halten, wurden sechs große Veranstaltungen organisiert, die unter dem Motto "Software meets Automotive" stehen. Das Besondere: liNear ist zu Gast bei namhaften ­Automobilherstellern und Automuseen, die den Teilnehmern eine eindrucksvolle Kulisse bieten und einen spannenden Einblick in die Welt der Kraftfahrzeuge gewähren.

Die Termine und Veranstaltungsorte der liNear Roadshow 2018.
Quelle: liNear

Aber wie passt das zusammen – Software und Autos? Der Kerngedanke ist, dass ein Kraftfahrzeug die gleiche Komplexität und Raffinesse wie eine Software besitzt. Detaillierte Berechnungen und das Zusammengreifen von verschiedensten Faktoren machen die unzähligen, einzelnen Komponenten zu einem großen Ganzen, das den Kunden ans gewünschte Ziel bringt – egal ob dies nun ein Ort oder eine gelungene TGA-Planung sein mag. Eine Parallele, die zwei eigentlich doch unterschiedliche Branchen miteinander in Einklang bringt. Informieren Sie sich über die Lösungen von liNear sowie die neue Heizlastberechnung nach DIN EN 12831-1.

Softwarebox der liNear Softwareversion 19.
Quelle: liNear

Let's Go – liNear bringt neue Ideen ins Rollen

Mit der neuen liNear Softwareversion 19 wurde der Grundstein für ein informatives Tagesprogramm schon gesetzt. Der neue liNear Desktop sowie das überarbeitete Control Board für Autodesk Revit oder die Erneuerung der Luftkanalnetzberechnung sind nur einige Beispiele der thematischen Auswahl, die Ihnen bei der Roadshow präsentiert werden. Immer speziell im Kontext der Umsetzung von BIM-konformen Planungsaufgaben, stellt Ihnen liNear seine Softwarelösungen vor, mit denen Sie aktuellen Marktanforderungen gewachsen sind. Sowohl auf Basis von AutoCAD bzw. liNear CADinside als auch auf Autodesk Revit.

Außerdem wird die neue Heizlastberechnung nach DIN EN 12831-1 einen bedeutenden Schwerpunkt einnehmen: Es wird ein detaillierter Blick auf die Neuerungen geworfen und erläutert, worauf Sie als Planer achten sollten und wie die liNear Software hier anknüpft und die Berechnungen umsetzt.

Umrahmt wird der Tag von einem spannenden Nachmittagsprogramm. Entsprechend der Location wird allen Teilnehmern eine Werksbesichtigung bzw. eine Austellungsführung angeboten. Zum Abschluss werden alle Teilnehmer den Tag bei einem gemütlichen Abendbuffet ausklingen lassen. Die Vortragenden sowie weitere liNear Mitarbeiter stehen Ihnen hier für Fragen und den allgemeinen Austausch zur Verfügung.

Veranstaltungsorte

  • Classic Remise Düsseldorf // 06.11.2018 – 12:00 Uhr

  • Porsche Kundenzentrum Leipzig // 13.11.2018 – 12:00 Uhr

  • Classic Remise Berlin // 14.11.2018 – 12:00 Uhr

  • Audi Forum Neckarsulm // 21.11.2018 – 12:00 Uhr

  • Audi Forum Ingolstadt // 27.11.2018 – 10:00 Uhr

  • Klassikstadt Frankfurt // 29.11.2018 – 12:00 Uhr

Jetzt kostenlos anmelden unter www.linear.eu/roadshow

Montag, 22.10.2018