"Simplex": Dezentrale Lüftungsanlagen einfach einbauen

Die inVENTer GmbH bringt mit dem Wandeinbausystem "Simplex" für dezentrale Lüftungsanlagen eine Neuentwicklung auf den Markt, die Zeit und Kosten spart und damit Fachplanern, Architekten und Installateuren gleichermaßen die Arbeit erleichtert.

"Simplex" vereint erstmalig Montageblock mit Wandeinbauhülse und wird direkt im Rohbau eingefügt. Dadurch entfallen beim späteren Einbau der dezentralen Lüftungsgeräte zwei Arbeitsschritte: die Kernbohrung und die nachträgliche Installation der Wandeinbauhülse, welche mit einer 24-Stunden-Aushärtung verbunden ist.

Das Einbausystem
Quelle: inVENTer GmbH
"Simplex" wird direkt im Rohbau eingefügt.

Zudem wird "Simplex" nach Kundenwunsch und Projektmaß produziert. Aufwendiges Anpassen von Standard-Montageblöcken ist nicht mehr notwendig. Das Risiko eines Fehleinbaus und Probleme auf der Baustelle entfallen, der Endkunde hat eine maßgeschneiderte und einwandfrei funktionierende Lüftung. Verfügbar ist "Simplex" für die Lüftungssysteme der Reihe "iV-Smart", "iV14R" und "aV100".

Das Einbausystem
Quelle: inVENTer GmbH
"Simplex" wird direkt im Rohbau eingefügt.

Erhältlich ist das Wandeinbausystem "Simplex" bei den inVENTer-Werksvertretungen. Ein Ansprechpartner in der Nähe übernimmt die Betreuung inklusive der Abstimmung der Projektdaten und der Bestellung.

Weiterführende Informationen: https://www.inventer.de

Montag, 07.08.2017