BTGA-Gremium mit neuem Vorsitzenden

Dr. Martin Stoltefuß folgt auf Rechtsanwältin Birgit Kluge

An der Spitze eines wichtigen Gremiums des BTGA – Bundesindustrie-verband Technische Gebäudeausrüstung e.V. gab es einen Wechsel.

Das Bild zeigt Dr. Martin Stoltefuß.
Quelle: MS
Das Präsidium des BTGA ernannte Dr. Martin Stoltefuß zum neuen Vorsitzenden des Fachausschusses für Rechtsfragen (FAR).

Das Präsidium des BTGA ernannte Dr. Martin Stoltefuß zum neuen Vorsitzenden des Fachausschusses für Rechtsfragen (FAR). Er übernahm den Vorsitz von Rechtsanwältin Birgit Kluge.

Stoltefuß ist seit 2018 Justiziar der Calvias GmbH, seitdem ist er auch Mitglied des Fachausschusses für Rechtsfragen des BTGA. Er befasst sich seit fast 30 Jahren mit dem Baurecht in seinen vielfältigen Ausprägungen – sowohl als Unternehmensjurist als auch als externer Rechtsanwalt. Dabei lag ein wesentlicher Schwerpunkt seiner Tätigkeit von Anfang an auf dem Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung.

Freitag, 19.02.2021