Isover und Rigips unter gemeinsamer Führung

Die Managementverantwortung für die Firmen Saint-Gobain Isover G+H AG und Saint-Gobain Rigips GmbH wurde zum 1. Februar 2019 zusammengelegt.

Ziel ist es, im Rahmen des Ende November 2018 vorgestellten Programms "Transform & Grow" die unternehmensinternen Abläufe der beiden Gesellschaften zu harmonisieren, um freie Ressourcen für weiteres Wachstum zu generieren.

Logo der Saint-Gobain-Gruppe.
Quelle: Saint-Gobain

In diesem Zusammenhang übernimmt Dr. Stephan Kranz zum 1. Februar 2019 zusätzlich zu seiner Funktion als Vorstandsvorsitzender der Saint-Gobain Isover G+H AG den Vorsitz der Geschäftsführung der Saint-Gobain Rigips GmbH. Zu demselben Zeitpunkt und ebenfalls zusätzlich zu seiner Funktion als Vertriebsvorstand der Saint-Gobain Isover G+H AG wird Dr. Hubert Mattersdorfer zum Geschäftsführer Vertrieb und Marketing von Rigips.

Werner Hansmann, bisher Geschäftsführer der Saint-Gobain Rigips GmbH, übernimmt zum selben Datum den neu geschaffenen Bereich "Strategic Marketing & Business Development" für die regionalen Baustoff- und Bauglasaktivitäten von Saint-Gobain in Deutschland und Österreich.

Weiterführende Informationen: https://www.isover.de/

Mittwoch, 20.02.2019