Erco: Lichtlösungen für jeden Anwendungsfall

Light+Building 2018, Halle 3, Stand A 10-11

Auf dem neu konzipierten Messestand von Erco können spezifische Lichtlösungen für unterschiedliche Anwendungen in räumlichen Inszenierungen 1:1 erlebt werden. Neben vielen Produktneuheiten werden Ausblicke auf die Nutzung neuer Technologien und die "ERCO individual"-Services für individuelle Produkte präsentiert.

Der Fokus der Präsentation liegt auf den fünf Anwendungsbereichen Büro- und Verwaltungsgebäude, öffentliche Gebäude, Einkaufswelten, Museen und Galerien sowie Sakralbauten.

Der Messestand von Erco.
Quelle: Erco GmbH / http://www.erco.com

Eine Installation zu "Work" zeigt, wie Licht in einer digital vernetzten Wissensgesellschaft sowohl Konzentration als auch Dialog fördert und gleichzeitig flexibel ist.

Eine Inszenierung zum Thema "Community" lässt Szenografien mit Bildern von Flughäfen, Bibliotheken und Sitzungssälen mit realen Lichtszenen interagieren, die insbesondere für hohe Räume ausgelegt sind.

Eine Präsentation mit Blick auf "Shops" verdeutlicht das Zusammenspiel von Lichtplanung, Produktinszenierung und Einkaufserlebnis.

Zwei kontrastierende Raumhälften, die den Anwendungsbereich "Culture" repräsentieren, vermitteln sowohl die Wirkung akzentuierender Spots in dunkleren Räumen als auch die gleichmäßiger Wandflutung in helleren Räumen.

Ein Ort der Stille, der für Bauprojekte im Segment "Contemplation" steht, veranschaulicht, wie in Sakralbauten mithilfe von sorgfältig geplanten Lichthierarchien eine kontemplative Atmosphäre erzeugt werden kann.

Produktneuheiten

Für Arbeitswelten wurden der erfolgreichen "Compar"-Serie von Deckeneinbauleuchten minimalistische Pendelleuchten mit "tunable white" für den Tageslichtrhythmus im Büro hinzugefügt.

Die neue Strahler-Serie "Stella" eignet sich für besonders lichtstarke Anwendungen.

Für eindrucksvolle Inszenierungen im Einzelhandel wird der bewährte Einbaustrahler "Gimbal" um eine Version zur Montage in Deckenkanälen ergänzt. Sind diese nicht bereits bauseits verfügbar, kann auf das neue, hochflexible Deckenkanalsystem von Erco zurückgegriffen werden. Dieses wird im Zusammenspiel mit neuen Shop-Strahlern gezeigt, die mit einer eigenentwickelten, COB-basierten Lichttechnik mit Spherolitlinsen und einer großen Auswahl an unterschiedlichen Lichtspektren und Farbtemperaturen ausgestattet sind.

"ERCO individual"

Unter dem Namen "ERCO individual" werden Produktkonzepte und Services präsentiert, die es Planern ermöglichen, gemeinsam mit dem Unternehmen die passende Lösung für ihre spezifischen Aufgaben zu entwickeln. Die entsprechenden Ingenieure und Spezialisten stehen als Gesprächspartner bereit.

Weiterführende Informationen: http://www.erco.com

Mittwoch, 21.02.2018

Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto? Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren